This is my archive

Damian T. Dziwis »Es gibt kein Richtiges […] im Falschen«

Maschinelle Autonomie in der Musik. Wie verändert die künstliche Intelligenz unser Verständnis von Kreativität und ihren Ergebnissen? Damian T. Dziwis trifft Christian Faubel und Christian Banasik. Read More

Bettina Wenzel »foreign oxygen«

Ausländische Gastkünstler sind Katalysatoren, quasi erfrischender Sauerstoff für die Kulturszene Deutschlands. Bettina Wenzel lädt in ihren beiden Folgen zwei Reisende ein. Read More

Mazyar Kashian »Überlegungen zur Form«

Mazyar Kashian, der in der Musik kompositorisch unterwegs ist, stellt mit Friedrich Jaecker, seinerseits Komponist und Autor, Überlegungen zu einem nicht nur musikalischen Grundthema an: Ein Gespräch über Form – in zwei Sätzen. Read More

Annie Bloch »Pipe Fiction«

Foto: Leonie Braun Eine Sendung über Pfeifenorgeln und ihre Narrative. In der ersten Folge spricht Annie Bloch mit Komponist und Sound-Artist Jan Vysocky (Paris) über… Read More

Hanna Schörken »Aufstehen mit Hanna«

Foto: Hanna Schörken Den Start macht Hanna mit Augenyoga für alle, die im Lockdown nur vor dem Rechner arbeiten. Zu Gast ist Akiko Ahrendt, mit… Read More

Niklas Seidl »Zusammen alleine rumhängen«

Foto: Paulette Penje In ZUSAMMEN ALLEINE RUMHÄNGEN trifft Niklas Seidl digital auf Musiker*innen aus anderen Städten, um mit ihnen zu improvisieren und fiktive Gespräche zu… Read More

Lorenz Rommelspacher »Pink Noise«

Foto: Ulrike Kase Im Juni wird das Podcast-Mikrofon an Lorenz Rommelspacher weitergegeben, der diesmal eingeschaltet aus Amsterdam mit Musiker*innen aus verschiedenen Städten ins Gespräch kommt… Read More

Akiko Ahrendt »Relevante Systeme«

Foto: Akiko Ahrendt Gespräch & Musik mit Menschen, die in relevanten Systemen agieren. Read More

Maria Wildeis »Geräusch und Musik«

Foto: Maria Wildeis Maria Wildeis begibt sich in die Welt Bildender Künstler, die Klang und Musik als Teil ihrer Arbeit begreifen. Read More

Tamon Yashima »Nerds und Currywurst«

Foto: Rebecca ter Braak Von der Imbissbude bis zum Szene-Nerd nimmt Tamon Yashima uns mit ins Ruhrgebiet. Sebastian Wendt studierte Klarinette, Komposition und Audioprogrammierung und… Read More